Sketchrezepte
Kommentare 2

Sketchrezept: Nom Nom mit Tempeh

Zu allererst: DANKE! Danke für eure Nachrichten und Feedback bei twitter und instagram zu dem geposteten Foto und für euer Interesse an meinen Rezepten, Fotos, Tweets, Beiträgen und für eure Ideen, Anregungen, Inspirationen. Das motiviert mich immer wieder zum Stift zu greifen, kreativ zu werden und es freut mich, denn ich merke, dass ich nicht alleine bin mit dem was ich tue. 

So nun zum Rezept. Diese Soße wird euch umhauen. Der Duft und der Geschmack haben es mir wirklich angetan!

Das Rezept ist für 2-3 Personen. Also für einen gemütlichen Abend zu zweit perfekt!

Nomnom mit Tempeh Sketchrezept Kopie

Die Zeichnung ist leider nicht so geworden wie ich es mir gewünscht habe, allerdings ist zeichnen manchmal so etwas wie kochen. Man weiß wie es aussehen soll aber es wird nicht immer so wie man es im Kopf hat. Allerdings ist es schon ein wenig besser als mein Sketchrezept zum leckeren Apfelpfannekuchen.

Für mich ist das auch ein absolut neues Gebiet. Habt ihr vielleicht Tipps, mit welchem Programm man am besten scannt und bearbeitet. Oder mit welchen Einstellungen bei Photoshop oder ähnlichen Programmen das beste Ergebnis herbei geführt werden kann. Postet doch eure Tipps in die Kommentare. Ich freue mich über jeden Hinweis 🙂

Dieses und 11 weitere Rezepte findest du in vollkommen überarbeiteter Form übrigens auch in meinem Sketchrezeptekalender.

12 vegane Rezepte für ein ganzes Jahr Inspiration in der Küche.
Exklusiv bestellbar bei Rabbit Revolution 

Sketchrezeptekalender

HIER GEHT’S ZUM SHOP

2 Kommentare

Kommentar verfassen