Blog

Viel zu tun - umsturzvegan Header

Es gibt viel zu tun: fangen wir an!

Die erste Hälfte des Jahres 2017 ist bereits rum und wir sind schon mitten im zweiten Halbjahr. Während die erste Hälfte des Jahres so zwischen „Yippie Yeah“ und „Lasst mich bloß in Ruhe!“ schwankte, zeichnen sich nun wunderbare Monate am Horizont ab.  Zeichnen und Hochzeiten Zum einen kann ich durch meine halbe Stelle die Nachmittage …

Es gibt viel zu tun: fangen wir an!Weiterlesen »

Radsport - Titelbild - Fahrrad Düsseldorf Vegan Cycling, Wiedereinstieg

Zurück zum Radsport: Es geht wieder aufs Rad

Lang, lang ist’s her. Nach vielen Jahren der Abstinenz bin ich bald wieder auf einem Rennrad unterwegs und ich freu mich wie ein kleines Kind auf die ersten Ausfahrten mit meinem neuen Schätzchen. Aber wer wie was, wieso weshalb warum? Ich erzähls euch.

umsturzvegan Vegan Blog Was machst du so Beitragsbild

Und? Was machst du so?

Hey, ich lebe noch. Jedenfalls war mir das selbst bei einem Blick auf den Blog und auch auf meine anderen Plattformen nicht so ganz klar.  Darum möchte ich mich mal wieder zu Wort melden. Und noch mehr: Denn wer das Interview mit mir bei Bella von Filling your mind gelesen hat, wird auch gesehen haben, dass …

Und? Was machst du so?Weiterlesen »

Jahresrückblick 2016 umsturzvegan

Jahresrückblick 2016 – So lief mein Jahr

Es ist schon fast geschafft und auf den letzten Metern holt 2016 noch einmal das schlechteste aus sich heraus. Dieses Jahr wird alles in allem wahrscheinlich als ziemlich mies in die Geschichte eingehen. Das Doofe, um mal realistisch zu bleiben, von 2017 können wir nicht unbedingt etwas besseres erwarten.

Ein Überblick über unser Green Eating Dinner - Bild: umsturzvegan

Green Eating Challenge – Tag 32

Heut ist Rosensonntag 😉 und damit eigentlich wieder mittendrin im Karneval. Da ich immer noch ein wenig kränkel lieg ich auf der Couch und steh nicht am nachgeholten Rosenmontagszug. Trotzdem auch vom Rechner aus: drei mal DÜSSELDORF HELAU!

Green Eating Challenge – Ein Monat geschafft

Über vier Wochen läuft unserer Green Eating Challenge und ganz viel ist absolut nicht so gelaufen, wie ich gehofft oder geplant habe. Darum möchte ich euch jetzt einen kleinen Einblick geben und ein wenig was zum aktuellen Stand der Challenge erzählen.