Sport

Radsport - Titelbild - Fahrrad Düsseldorf Vegan Cycling, Wiedereinstieg

Zurück zum Radsport: Es geht wieder aufs Rad

Lang, lang ist’s her. Nach vielen Jahren der Abstinenz bin ich bald wieder auf einem Rennrad unterwegs und ich freu mich wie ein kleines Kind auf die ersten Ausfahrten mit meinem neuen Schätzchen. Aber wer wie was, wieso weshalb warum? Ich erzähls euch.

Sport im Park

Die Tage werden endlich wieder wärmer und heller und generell ist man jetzt auch öfter mal wieder vor der Tür. Auch ich wag mich gelegentlich in die Sonne und zeige meinen Waschbrettbauch … (hehehe Waschbärbauch :D) Naja Waschbrett ist es eher nicht, aber das kann ja noch werden. Damit wir fit in die sonnigen Monate starten …

Sport im ParkWeiterlesen »

Laufen Laufen Laufen …

Ich hätte nie gedacht, dass mich Laufen wieder so fesseln könnte. Heute absichtlich hier und da mal abgebogen um die Strecke zu verlängern. Merk ich zwar gerade alles in der Ferse aber es war so gut. Und für die Unterzuckerung nach dem langen Tag heute auf Arbeit ein paar Datteln im Gepäck. Sehr hilfreich. 😁

Schweinehund

Experimente. Ich hoffe ihr bleibt mir trotzdem weiterhin treu, auch wenn es hier immer mal wieder Cartoons anstatt Rezepte gibt. Der Blog wird also etwas weiter aufgestellt, als „nur“ als Veganblog. Lasst mich doch in den Kommentare wissen, wie ihr das ganze findet. Euer Jan

Sport is(s)t mord

Uhhh was für ein kreatives Wortspiel. Und anders als bspw. Land/ Stadt XYZ is(s)t vegan ergibt es noch nicht einmal Sinn.  Aber es ist ein Fitzelchen Wahrheit dran. Denn ohne vorher eine Kleinigkeit zu essen ist Sport eine ziemliche Qual. Jedenfalls für mich.