Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zucker

Sketchrezept: Apfelpfannekuchen

Soweit ich mich erinnern kann, hat meine Stiefoma immer die besten Apfel- und Speckpfannekuchen gemacht. Und das Beste, der Teig war IMMER vegan. Da war nie Ei oder Milch oder sowas drin! Und weil Speck aus ethischen Gründen ja mittlerweile durch Räuchertofu ersetzt wurde, habe ich für euch jetzt das perfekte Pfannekuchenrezept. 

Dattelcreme zum Süßen

Wenn man sich mit veganer Ernähung beschäftigt fällt einem bestimmt schnell auf, dass sehr viel von Zuckerersatzstoffen gesprochen wird. Damit sind aber keineswegs Süßstoffe wie Aspartam (o.ä.) gemeint. Solche wahrscheinlich Krebserregenden Stoffe gilt es nicht nur als Veganer*in zu vermeiden. Nein, vielmehr sind Süßungsmittel wie Agavendicksaft oder Reissirup gemeint, die nicht nur süßer als herkömmlicher Zucker sind, sondern auch vie(eeee)l gesünder sein sollen. 😉

30-Tage-Challenge: 30. Tag

Noch 1 Tag (theoretisch) und die Challenge (bzw. der Challenge-Monat) ist rum. Viel ist im zurückliegenden Monat passiert und ich habe eine ganze Menge über mich, meinen Körper und unsere Gesellschaft gelernt. Es ist nicht einfach seine Ernährung und sein Verhalten zu ändern und dabei keinem Menschen vor den Kopf zu stoßen. Ich hab ja selbst in meinem letzten Post scharfe Worte gefunden über all die Weightwatcher und andere Diätler (LINK). Tut mir das leid? Nein! Denn das musste einfach mal gesagt werden.