Coffee and Chainrings

Auf dem Berg unterwegs - umsturzvegan wird sportlich - Jan beim Coffee & Chainrings Trainingslager in den Vogesen - der kreative Vegan Blog - Bild: Maren Schink

Ein Lebenszeichen aus den Bergen

Hallo beste Leser im Internet. Ich melde mich nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder zu Wort. Nach einer harten persönlichen Zeit zu Beginn des Jahres geht es gerade wieder steil bergauf und ich hab wieder Luft, Lust und Energie zu schreiben, zu bloggen und kreativ zu sein. Dazu kommt, dass die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) #WÜRG mich dazu gezwungen hat, mich mit meinem kleinen Onlinetagebuch hier zu beschäftigen. Insofern kann man diesem Gesetzesmonster, das schon dazu geführt hat, dass zahlreiche Blogger*innen ihr Hobby eingestellt haben, vielleicht doch etwas Gutes. Denn ich stand vor der Entscheidung zu bleiben oder zu gehen. Aber letzteres bringe ich dann doch nicht übers Herz. Also hab ich mich entschieden hier ein wenig aufzuräumen und mich neu zu sortieren.

Viel zu tun - umsturzvegan Header

Es gibt viel zu tun: fangen wir an!

Die erste Hälfte des Jahres 2017 ist bereits rum und wir sind schon mitten im zweiten Halbjahr. Während die erste Hälfte des Jahres so zwischen „Yippie Yeah“ und „Lasst mich bloß in Ruhe!“ schwankte, zeichnen sich nun wunderbare Monate am Horizont ab.  Zeichnen und Hochzeiten Zum einen kann ich durch meine halbe Stelle die Nachmittage …

Es gibt viel zu tun: fangen wir an!Weiterlesen »

Nach oben scrollen