Vegan for fit

Sketchrezept Pasta Gorgonzola Sketchnote Umsturzvegan Veganblog Sketchrezepteblog Kreativ vegan

Sketchrezept: Pasta Gorgonzola Style mit Blumenkohl

Jetzt kommt ein Sketchrezept, das euch absolut Low-Carb über euren nächsten Pastahieper bringt. Naja, jedenfalls wenn ihr die Pasta durch Nudeln aus Zucchini ersetzt. Aber auch so erwartet euch hier ein absolut leckeres Rezept, mit dem ihr mit wenigen Zutaten eine cremige „Käsesoße“ zaubert.

30-Tage-Challenge: 30. Tag

Noch 1 Tag (theoretisch) und die Challenge (bzw. der Challenge-Monat) ist rum. Viel ist im zurückliegenden Monat passiert und ich habe eine ganze Menge über mich, meinen Körper und unsere Gesellschaft gelernt. Es ist nicht einfach seine Ernährung und sein Verhalten zu ändern und dabei keinem Menschen vor den Kopf zu stoßen. Ich hab ja …

30-Tage-Challenge: 30. TagWeiterlesen »

30-Tage-Challenge: Tag 21

WOW. Schon drei Wochen rum und noch immer kein Verlangen nach Fleisch, Fisch, Milchprodukten oder Eiern. Ganz ehrlich. Da hätte ich im Leben nicht mit gerechnet. Und ich lebe noch, bin weder blass noch sonst wie degeneriert und freue mich meines Lebens. Die Erkältung ist fast auskuriert und es wird von Tag zu Tag besser. …

30-Tage-Challenge: Tag 21Weiterlesen »

30-Tage-Challenge: Tag 14

Zwei Wochen sind rum und 3,7 Kilo runter. Vielleicht nicht nur Fett, aber Brust und Bauch sind auch geschrumpft. Es geht also voran Das motiviert und trotzdem bin ich gefrustet. Wie kann das sein? Anfang Dezember wurde ich an der Nase operiert. Nasenscheidewand, Nasenmuschel und Kiefernhöhle wurden mir während eines vier-tägigen Krankenhausaufenthaltes zurecht gebogen. Jetzt …

30-Tage-Challenge: Tag 14Weiterlesen »

30-Tage-Challenge: 11. Tag

Etwas länger Stumm geblieben. Liegt nicht etwa daran, dass ich schwach geworden oder eingeknickt wäre. Ganz im Gegenteil. Arbeit und Uni haben wieder begonnen und wenn ich um 20:30/ 21 Uhr nach Hause komme ist nur noch essen & duschen möglich. Zumindest solange die Sonne meint sich nicht zeigen zu müssen. Aber zum Zwischenbericht: Es …

30-Tage-Challenge: 11. TagWeiterlesen »

30-Tage-Challenge: 8. Tag

Die Uni hat wieder angefangen. Oder besser gesagt: sie findet wieder statt. Uni bedeutet für mich nicht unbedingt in lahmen Seminaren zu hocken, sondern mit Freunden in der Fachschaft abzuhängen und interessante Gespräche über Gott und die Welt zu führen. Und eigentlich auch essen, naschen und futtern. Gerade jetzt nach Weihnachten ist die Fachschaft voll …

30-Tage-Challenge: 8. TagWeiterlesen »

30-Tage-Challenge: 6. Tag

An dieser Stelle nur ein kurzes Update. Wer braucht Nutella ich hab meine Hazelchock Creme. Einfach nur geil (scheisse teuer wie vieles bei der Challenge aber geil!). Zu Abend dann Burger und Kürbispommes mit Dips. Stufe 2 und vor allem weit nach 16 Uhr. Dafür werd ich morgen drauf achten was es gibt. Schließlich geht …

30-Tage-Challenge: 6. TagWeiterlesen »

30-Tage-Challenge: 5. Tag

WOW. Also schon der 5. Tag. Konsequent ohne tierische Produkte. Und ich muss sagen es läuft. 2,2 Kilo weniger in nur fünf Tagen und das ohne Leid, Verzicht oder Sport. damit habe ich nicht so wirklich gerechnet. Bis auf eine gewisse Grundmüdigkeit, die sicher einer Erkältung und dem traurig grauen Wetter geschuldet ist, geht es …

30-Tage-Challenge: 5. TagWeiterlesen »

vegan for fit vegan challenge Tag 3 - umsturzvegan

30-Tage-Challenge: 3. Tag

Es ist schon das Ende des dritten Tages erreicht und ich bin immer noch Tierproduktlos. Unglaublich! Vor allem, weil es auf der Arbeit nur so von Versuchungen wimmelte, denen ich vor Ein paar Wochen noch heillos ausgeliefert gewesen wäre.  Aber ich bin standhaft geblieben. Und das zum einen dank des großartigen Matcha-Shakes, der mich ohne …

30-Tage-Challenge: 3. TagWeiterlesen »

30 Tage Challenge: 1. Tag

Es geht los. Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und immer noch motiviert eure guten Vorsätze umzusetzen. Ich auf jeden Fall, denn pünktlich zum 1.Januar 2013 sind meine Freundin und ich vollkommen auf eine vegane Ernährung umgestigen. Erstmal für 30 Tage (nach der Vegan for fit Challenge von Attila Hildmann) aber …

30 Tage Challenge: 1. TagWeiterlesen »

Vegan leben kann sehr einfach sein. Jan Peifer - Umsturzvegan

Vegan leben! – Warum? Darum!

Was bringt einen überzeugten Burgerliebhaber und Dönerfetischisten dazu mehr oder weniger von heute auf morgen auf Fleisch und Tierprodukte zu verzichten? Eine berechtigte Frage. Um ehrlich zu sein war es in meinem Fall weniger der ethische, als der gesundheitliche Aspekt. Zwar kenne ich auch die ein oder andere Dokumentation über Massentierhaltung. Grausam ohne Zweifel! Aber …

Vegan leben! – Warum? Darum!Weiterlesen »

Nach oben scrollen